Studie: Wert der Veränderung. Eine Finanzbranche in der Selbstfindungsphase!

Wie Banken und Versicherungen Covid-19 für Veränderungen genutzt haben.


Die Studie wurde im Auftrag des FMVÖ in Zusammenarbeit mit Telemark Marketing und EFS Consulting erstellt und ist die erste, marktabdeckende Untersuchung dieser Art in der jüngeren Vergangenheit.

Wie haben Banken und Versicherungen Covid-19 für Veränderungen genutzt? Diese Frage stand im Fokus der qualitativen Erhebung, die im März bis April 2021 in der österreichischen Finanzbranche anhand von Experteninterviews mit Vorständen, Bereichs- und Filialleitern von 17 Banken und 13 Versicherungen durchgeführt wurde. Interviewer waren allesamt profunde Kenner und Experten der Finanzbranche.

Folgende Themengebiete wurden dabei näher untersucht:

  • Welchen Einfluss hatten die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf die Unternehmen und ihre Führungskultur?
  • Gab es einen Boost bei der fortschreitenden Digitalisierung in der Kommunikation mit Kunden?
  • Welche Bedeutung haben in Zukunft noch Marken & persönliche Kundenbetreuung?
  • Haben Nachhaltigkeit & Verantwortung als Wert überhaupt noch eine Bedeutung?
  • Welchen Einfluss haben FinTechs und InsurTechs auf die Finanzindustrie?

 

Zusätzlich finden Sie in dem 40-Seiten starken Bericht auch quantitative Einschätzungen der Experten über zukünftige Bedeutungen der diskutierten Themenbereichen.


Sie haben Interesse an unserer Studie? Mehr Details und alle Downloads finden Sie HIER