Allgemeine Info

FINANCIAL BREAKFAST: SCRUM - Neue Methoden im Finanzmarketing

Dienstag, 21.10.2014, 8:30 Uhr

Was haben Shareconomy und iteratives Projektmanagement gemeinsam?

Ort: Cafe Landtmann, Landtmannsaal, Universitätsring 4, 1010 Wien 

Wikipedia als die Plattform für "Wissenssharing" erklärt Iteration unter anderem wie folgt: "Im Management ist Iteration eine Vorgehensweise, um mit den Ungewissheiten und Überraschungen in komplexen Situationen umzugehen. Bei Veränderungen ist der Verlauf von Projekten oder die Wirkung von Handlungen nicht immer prognostizierbar."

Das Marketing der Finanzdienstleister ist mit diesen "Ungewissheiten" und der "Nichtprognostizierbarkeit" auf vielfache Weise konfrontiert. Kurze Innovationszyklen in der Technologie, massive Veränderungen des Kundenverhaltens und die fortlaufenden Änderungen der regulatorischen Rahmenbedingungen - nicht erst seit der Krise 2008 - sind Parameter, die die Komplexität der Projekte im Marketing enorm erhöhen. Das Konzept Shareconomy reagiert darauf mit neuen Formen der Zusammenarbeit.

Boris Gloger bringt Ihnen Scrum als Management Framework nahe und zeigt, wie Sie Elemente für sich nutzen können, um Ihre Marketing-Projekte auch bei komplexer Ausgangslage, effektiver steuern zu können. Zusammen mit Cornelia Edinger wird er die Teilnehmer dazu einladen, Teil eines kleinen Scrum-Projektes zu werden. Erleben Sie direkt, wie sich diese Art des Arbeitens anfühlt.