Allgemeine Info

FINANCIAL FORUM: Wieviel Online darf es sein? Auf den Spuren der Customer Journey zwischen on- und offline in der Finanzbranche.

Donnerstag, 06.03.2014, 18:30 Uhr

Ort: 
Allianz Elementar Versicherungs-AG
Hietzinger Kai 101-105, 1130 Wien, Grosser Konferenzraum Erdgeschoss
Garagenbenützung möglich (Am Schranken beim Portier läuten)

Die aktuelle repräsentative FMVö-Studie zeigt überraschende Erkenntnisse im Kundenverhalten von Versicherungs- und Bankkunden. Obwohl das gesellschaftliche Verhalten im Umgang mit neuen Medien auch in vielen Branchen nachhaltig das Kaufverhalten ändert, scheinen Kunden in Bezug auf Finanzdienstleistungen noch konservativer zu sein.

Warum investieren dennoch alle Banken in neue Kontaktformen?
Konnten Banken und Versicherung bis jetzt noch nicht den Nutzen transportieren?
Benötigt vertrauensvolles Beziehungsmanagement zwingend einen face-to-face Kontakt? Oder sind für die Zukunft hybride Beratungsformen die Lösung für ein effizientes Kundenbindungsmanagement?

In der Studie und bei den vertiefenden Fokusgruppen kamen interessante Statements ans Tageslicht, die wir an diesem Abend aus unterschiedlichen Perspektiven (interaktiv auch mit Ihnen) diskutieren werden.