Allgemeine Info

FINANCIAL BREAKFAST BEI MICROSOFT: MULTICHANNEL BANKING - DER KUNDE HAT DIE WAHL!

Donnerstag, 08.03.2012, 8:00 Uhr

Ort:
Microsoft Österreich GmbH,
Am Euro Platz 3,
1120 Wien

Der Markt setzt Unternehmen derzeit massiv unter Druck neue Kontaktkanäle wie Social Media oder Mobile Apps in ihre Marketings- und Vertriebsstrategie aufzunehmen. Besonders Finanzdienstleister sind gefordert darauf zu reagieren. Die Herausforderung ist die neuen Kommunikationskanäle als Vertriebskanäle zu etablieren und in eine gesamtheitliche Multichannelstrategie zu überführen. Bestehende, „Klassische“ Kontaktpunkte wie POS, Telefon oder Brief dürfen dabei nicht vernachlässigt werden. Aus Sicht der Erste Bank haben sich die Rahmenbedingungen der Kunden und das Kundenbedürfnis mit der Bank in Kontakt zu treten in den letzten Jahren massiv geändert, wie technische Hilfsmittel, Medien & Devices und generell die Internetnutzung. Kundenwunsch ist eine ausreichend zur Verfügung stehende Information und dies nicht nur zu den aktuellen Öffnungszeiten. Einige Beispiele aus der Praxis sollen aufzeigen, wie Unternehmen diese Basis schaffen können, alte und neue Kontaktpunkte und – kanäle optimal zu integrieren und damit einen Mehrwert zu schaffen sowie die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.